Dienstag, 13. August 2013

Arbeitswegverkürzer.

Jeden Dienstag zeige ich euch hier Helden aus meinem (manchmal auch aus unserem) Alltag. Das sind Dinge, die mir den täglichen Trott versüßen, im Vorbeigehen ein Lächeln auf's Gesicht zaubern oder auch einfach nur wahnsinnig praktisch sind und mir so den Alltag erleichtern.


Dank unseres Super-Rollers bin ich auch ohne Auto in genau 5 Minuten bei der Arbeit!
Und dank ihm und unserer sich eher nicht überschneidenden Arbeitszeiten kommen wir bislang auch weiterhin gut mit nur einem Auto klar - und das obwohl wir echt auf dem Land wohnen! Am Ort gibt es hier lediglich einen Frisör Bei dem sich unsere Nachbarstochter mal blau mal grün mal rot oder pink färben lässt! , eine Malschule und eine Töpferwerkstatt...

Viele weitere Helden des Alltags findet ihr wie an jedem Dienstag bei "roboti liebt"!


Und zum Abschluss noch mal der Hinweis auf meine monatliche Katzen sind so... - Foto - Reihe, bei der ihr ab Donnerstag, den 15. August an jedem dritten Donnerstag im Monat mitmachen könnt. Hier erfahrt ihr mehr und nun bin ich einfach mal gespannt wie ein Flitzebogen, ob sich jemand an meiner kleinen Aktion auf meinem kleinen Blog beteiligen mag oder ob ihr mich doch eher für etwas größenwahnsinnig haltet... Übrigens: Als ich auf diese Idee kam, sie sofort wieder verwerfen wollte und kurz mit meinem Mann darüber sprach, sagte er nur: "Was kann schon passieren? Entweder es macht jemand mit oder halt nicht." Hach, Männer können so toll unkompliziert sein...

Kommentare:

  1. ein feines gefähRt. bei sommeRfahRten wehen die haaRe so schön .... heRRlichst!
    liebe gRüße. käthe.

    AntwortenLöschen
  2. welch hübsches gefährt.

    mal sehen, vielleicht bin ich donnerstag dabei.
    gibt es denn immer ein spezielles katzenthema?
    liebe grüße ninja vom komposthaufen

    AntwortenLöschen
  3. Würd ich am Land wohnen, dann hätt ich auch so einen Roller!

    AntwortenLöschen
  4. Schönes teil! Obwohl mir ein Fahrrad noch besser gefallen hätte...
    ;)

    AntwortenLöschen
  5. Hui, ist der schön - in Farbe, Form und Details eine heldenhafte Augenweide!
    Liebe Grüße + allzeit gute Fahrt :) Minza

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Nicole,
    ich fahre eine Vespa, das beste Gefährt im Stadtleben!
    Hübscher Held, Dein Roller!
    Viele Grüße, Cora

    AntwortenLöschen
  7. WOW...wie toll...von sowas träume ich noch...am allerliebsten in rosa...:) liebst Uli - die Kramerin

    AntwortenLöschen
  8. Toller Roller, unser Roller wird von anderen Herrschaften gefahren.
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden netten Kommentar von Dir. Vielen lieben Dank!