Sonntag, 10. November 2013

Im Moor ist's gar nicht schaurig!

Vorweg eine kleine Warnung, denn es folgt eine wahre Bilderflut! Noch nie fiel es mir so schwer, eine Auswahl zu treffen. Aber: Ich habe es geschafft!
Doch ist es halt eine große Auswahl geworden...!

Mitte Oktober haben wir nicht nur unseren Wohnwagen gefunden, sondern anschließend auch noch einen Familienausflug unternommen. Mit dem guten Bananenkuchen oder doch Bananenbrot? im Gepäck.
Und ich war vom ersten Moment an hingerissen.
Wir hatten auch noch das große Glück, bei Sonnenschein unterwegs zu sein und die Farben leuchteten...





Das Tister Moor ist einer der bedeutendsten Rast- und Sammelplätze für Kraniche auf ihrem Flug im Spätherbst gen Süden. Am letzten Freitagabend zogen übrigens an die 200 Kraniche über unser Haus hinweg... Hach... Der Winter kommt... Aber zurück in den Oktober! Und ich werde jedes Jahr auf's Neue ganz melancholisch, wenn sie wieder beginnen, ihre V's in den Himmel zu zeichnen.
Auch wenn wir den Blick nach unten richteten, gab's was zu sehen. Wunderschöne Spiegelungen im Moorwasser...





... und dann endlich die Kraniche. Vom ersten kleineren Beobachtungsturm aus. Auf dem großen haben wir uns nur kurz aufgehalten. Er war recht überfüllt mir Besuchergruppen, deren Mitglieder eine so genervte, unangenehme Atmosphäre fabrizierten, dass wir schnell wieder hinunter kletterten. Sorry, aber wenn alte Männer anfangen rumzupöbeln, wenn ich darum bitte, meinen Sohn vorbei zu lassen, dann muss ich schnell weg, bevor ich noch anfange, zurück zu pöbeln...
Wir lassen uns doch nicht die gute Laune und die schöne Stimmung verderben!
Seht selbst!






Ist das nicht ein sagenhafte Abschluss für einen so eindrucksvollen Tag? Ich muss gestehen, ich war im Freudentaumel. Und die ganze Familie mit mir.

Macht euch einen hinreissenden Sonntag
und startet mitreissend in die neue Woche!





Kommentare:

  1. Ich kann sehr gut verstehen, dass es dir schwergefallen ist, eine Auswahl zu treffen...sie sind alle wunderschön...die Fotos! Vielen Dank fürs Zeigen...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe Moore ich finde es einfach wunderschön dort und deine Bilder sind toll geworden.
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Nicole, deine Begeisterung kann ich gut verstehen angesichts der herrlichen Fotos! Toll, so eine einzigartige Landschaft in der Nähe zu haben!
    Liebe Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Ach, was für herrliche Bilder! Da kann ich dich gut verstehen, dass die Auswahl schwierig war. Aber sie sehen auch wunderbar aus.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. so vielen dank fürs mitnehmen! wie hab ich das grad genossen, bevor die kinder hier wieder eintrudeln und warmes essen wollen ;)
    lieben gruß

    AntwortenLöschen
  6. So schöne Fotos, da kann ich gar nicht genug von sehen. Ich bin heute mal Inkognito unterwegs, weil ich an Ollis Rechner sitze. ;-) Das Alleinerziehenden-Dasein hat gleich ein Ende. Mal sehen, wie lange die Eingewöhnungsphase mit der kompletten Familie dauert. Liebe Grüße und einen schönen Sonntag, Viola

    AntwortenLöschen
  7. Tolle, tolle Fotos. Ich bin völlig von den Socken, dass du eine so gute Auswahl treffen konntest. Ich hätte wahrscheinlich Dutzende von Fotos gepostest, die nicht annähernd so gut gewesen wären wie deine. LG Rebekka

    AntwortenLöschen
  8. Das sind wirklich wunderschöne Bilder! Gut, dass du nicht weiter aussortiert hast!
    Liebe Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
  9. traumhaft schön! ich leibe moorgebiete. die stecken voller mythen und geheimnisse.
    lg, e´va

    AntwortenLöschen
  10. Ich wusste gar nicht, daß man sich in einem Moor derart wohlfühlen kann...
    So schön, da wäre man am liebsten mit umher gestreift um weitere Ecken zu erkunden!

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. so wunderschöne Bilder, ganz-ganz toll !
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschön! Etwas melancholisch werd ich auch beim Anblick der Vogelschwärme...
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden netten Kommentar von Dir. Vielen lieben Dank!