Samstag, 1. Juni 2013

Nu' aber!

Hoppala!
Heute kommt er etwas spät, mein Himmelsblick. Bevor ich Euch verrate, wieso das so ist, zeige ich Euch noch ein paar Mallorca-Wolken.


Strahlewolken.
Solche Wolken zogen über Mallorca und uns hinweg.
Sie zogen schnell weiter und überließen den Himmel der Sonne.
Nicht so diese:


Viele weitere schöne Himmelblicke gibt's wie jeden Samstag bei der Raumfee.

Und nun die Auflösung: Ich bin so spät dran, weil ich heute den ganzen Tag unterwegs war (Kinder zu Oma+Opa, Räumungsverkauf in einem tollen Schnick-Schnack-Laden, Blumenkauf in meiner Lieblingsgärtnerei) und mir aber vorgenommen hatte, auf jeden Fall noch heute Abend endlich mein neues Layout hochzuladen.
Wer mich kennt, der weiß: Entschlussfreudigkeit ist nicht immer meine Sache, zumindest nicht wenn es um Farben und Inneneinrichtung geht. Da war es eigentlich abzusehen, dass sich das auch bei meinem Blog zeigen wird, eröffnete sich mir hier doch eine völlig neue Spielwiese...
Verabschiedet habe ich mich von dem Ausschnitt eines selbstgemalten Bildes (zumindest im Header), weil das einfach nicht mehr meine Farben sind. Das war mir ziemlich bald klar, doch wollte ich Euch nicht ständig einen neuen Auftritt zumuten... Ich hoffe, es gefällt Euch hier noch?

Außerdem hoffe ich, es bleibt nun dabei (wenigstens für den Rest des Jahres...) und weil ich das Gefühl habe, dass ich hier, im Bloggerland, auch noch einige Zeit verweilen werde, starte ich morgen meinen Vierteiler "8 aus 32" (Teil 1: Zu meiner Person, Teil 2: Zu meiner Familie, Teil 3: Spleeniges, Teil 4: Erlebtes), durch den Ihr Einiges über mich erfahren könnt - wenn Ihr möchtet.

Ich wünsche Euch einen tollen Sonntag!

Kommentare:

  1. Das erste Bild gefällt mir besonders gut. Der Himmel ist so strahlend blau! Ich bin auf deine neue Serie gespannt. :-)
    Liebe Sonntagsgrüße!

    AntwortenLöschen
  2. Also der blaue Himmel ist natürlich kaum zu überbieten. Erstaunlich finde ich, daß mich der graue Himmel über Mallorca weniger stört, als der graue hier :-)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden netten Kommentar von Dir. Vielen lieben Dank!