Sonntag, 2. März 2014

Wolkenbogen.

Ich habe den Blick in den Himmel schon immer gemocht. Seit ich aber auf Katjas großartige in heaven - Aktion stieß, bin ich zur Himmelsnärrin geworden. Na, das passt ja - einen Tag vor Rosenmontag... Ständig bin ich vom Blick nach oben fasziniert und muss sofort die Kamera zücken.


Unter diesem Himmel war ich auf dem Rückweg vom Einkaufen. Als ich die Kuppe eines Hügels erreichte, bot sich mir ein fantastischer Anblick: Das Firmament war in Regenbogenmanier zweigeteilt in eine helle und eine dunkle Hälfte. Obwohl ich eigentlich ziemlich in Eile war, hielt ich an, knipste mit meinem iPhone und ärgerte mich, dass ich meine Kamera nicht dabei hatte, um ein besseres Foto zu machen. Ich habe tatsächlich darüber nachgedacht, sie zu holen...

Genießt den Sonntag und
lasst euch immer schön vom Himmel faszinieren!





Kommentare:

  1. Auch mit iPhone eine sehr schöne Aufnahme...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Da hast du eine feine Himmelstimmung eingefangen!

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Auch mit dem Handy ist es dir gelungen....ein tolles Himmelsbild!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Voll schön, trotz Handy. Man wundert sich, was die Teile mittlerweile können.
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  5. Ja, ich sehe den Himmel inzwischen auch mit anderen Augen ;)
    Aber meistens muss man ja schnell reagieren und hat keine Zeit die Kamera zu holen :)
    Trotzdem schön, Dein Himmel!
    LG, von Annette

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden netten Kommentar von Dir. Vielen lieben Dank!